Wie kann ich eine Webseite erstellen ohne HTML Kenntnis?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

WordPress wurde hier empfohlen. Ich finde allerdings, dass WordPress nichts für Anfänger ist.

"Für einen Anfänger kann es durchaus verwirrend sein, dass WordPress auf der einen Seite eine kostenlose Onlineversion (WordPress.com) und auf der anderen Seite eine selbstgehostete Variante (WordPress.org) anbietet. Beide Versionen werden gerne mal verwechselt. 

Für einen kleinen, einfachen Blog ohne größere Ambitionen und ohne Kosten ist WordPress.com sicherlich die richtige Wahl. Wer jedoch die volle Kontrolle über sein Projekt wünscht, in der Auswahl der Plugins und Themes nicht beschränkt sein oder gar Geld mit seiner Online-Präsenz verdienen möchte, für den ist ein selbstgehostetes WordPress die richtige Wahl."

https://www.drweb.de/magazin/wordpress-so-vermeiden-sie-die-20-haeufigsten-fehler-48330/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einige Programme, die das für dich übernehmen können, aber die sind schlecht. Falls die Seite nicht zu umfangreich sein soll, sondern hauptsächlich Text, Bilder und vielleicht ein paar mehr sachen haben soll, schreib mich an, ich mach das gerne für dich :)

Aber wenns nen Login oder ähnliches haben soll, dann lieber nicht, hab dafür nämlich einfach keine Zeit im Moment.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte lies die Antworten auf Seite https://www.gutefrage.net/frage/braucht-man-programmierfaehigkeiten-oder-ist-es-mit-einem-baukasten-genau-so-einfach-webseiten-zu-erstellen .

Grundsätzlich gilt:

Die Verwendung eines Baukastens wird dir ganz schnell zur Sackgasse werden, wenn dein Webauftritt mehr enthalten soll als nur wenige Zeilen Text und ganz wenige Bilder. 

Wordpress zu verwenden ( https://de.wordpress.com/ ) dürfte für jeden, der nicht mal HTML kennen lernen will, die mit Abstand beste Lösung sein. Du brauchst dazu noch noch nicht mal einen eigenen Webserver oder eine eigene Domain.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

grtgrt 24.02.2017, 14:05

Nebenbei: Mit HTML kann auch der brauchbare Seiten erstellen, der nur einen ganz kleinen Teil dieser Auszeichnungssprache wirklich kennt.

1

Hol dir irgend eine Software für Webdesign. Z.B. Magix.

Erstelle da deine Seiten. Den Code lädst du dann auf deinen Server hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mal ganz ehrlich, ich habe das selbst als dummes Weib in kurzer Zeit begriffen. Fange mal klein an, dann merkst du, dass es keine riesige Hürde ist. Ich bin jetzt schon mit JS und PHP ganz gut drauf und habe mir alles nebenbei selbst angeeignet.

Lies dir mal https://selfhtml.org/ durch und dann kopiere erst mal und verändere es nach deinen Ideen. Wenn du paar Sachen gemacht hast, wirst du süchtig!

Die "Spielzeugkästen", die auf Klick Seiten zusammenbasteln sind fast alle Schrott, da sie einen unmöglichen Code produzieren, der 10 bis 100 mal so groß ist, als er sein muss. Dafür basteln die dir dann noch Werbung und irgendwelche dubiosen Links ein, die eher schaden als nützen.

Mit solchem Müll kann man weder angeben noch Freunde gewinnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

www.sites.google.com

Dort kannst du über Google primitive Webseiten erstellen ohne unbedingt dafür HTML können zu müssen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja bieten einige Hostingfirmen an - sehen aber eher billig aus - organisier dir lieber jemand der Programmierkenntnisse hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein paar Grundkenntniss in HTML kann man sich aber in wenigen Stunden selbst beibringen, macht sogar Spaß, z.B. hier:

https://wiki.selfhtml.org/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?