Wie kann ich eine Spielstraße oder Verkehrsberuhigung mit Bodenwellen erwirken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erst mal bei der Stadtverwaltung (Straßenbauamt) beantragen.

Wenn Du vielleicht Kontakt zu einem Mitglied des Stadtrats hast, kannst Du den / die bitten, das im Rat vorzubringen und zu vertreten.

Wenn "freundliche Bitten einer Einzelperson" nichts bringen:

  • Unterschriften sammeln,
  • Bürgerinitiative gründen,
  • Bürgerbegehren / Bürgerentscheid herbeiführen

Da wirst du kaum eine Chance haben. Da muss immer erst etwas passieren, schwere Unfälle mit Verletzten oder sogar Toten. Und selbst dann kann es noch lange dauern. Mit Petitionen wirst du kaum was erreichen. Leider.

Vergiss es.

Wer da jetzt durchheizt, tut es auch trotz entsprechender Schilder und Huckel im Boden.

Bei uns ist Spielstraße. Schon immer gewesen.

Da nageln Muttis mit ihren Kleinbussen incl. 3 Kindersitzen (!) mit 50 durch und glotzen einen dämlich an, wenn man mal höflich eine Geste in Sachen "Tempo" macht.

Könnte jetzt noch 3 Stunden weiter schreiben nur zu diesem Thema, leider alles in die selbe Richtung.

Bin generell kein Schwarzmaler, und natürlich ist es sinnvoll, gegen eine Gefährdung anzugehen, aber ich halte den Erfolg für überschaubar...

Grüße, ---->

Sammle Unterschriften, wende dich ans Tiefbauamt, und hoffe das Beste.

Was möchtest Du wissen?