Wie kann ich eine Serien Email per Exel verschichicken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei 10 Vorgängen klar von Hand. Serienbrief oder Makro anpassen dauert wesentlich länger und setzt voraus, dass du auch Outlook nutzt. 

ich hatte den Punkt nicht so klar gelesen, dass Du Dich mit Excel noch nicht gut auskennst. Wenn Du Interesse hast etwas mehr zu lernen, würde ich mir den Link bzgl. Serienbrief /-mail von Funcky49 genauer anschauen. Das lohnt sich nicht wegen der Zeitersparnis, aber wenn es Dich grundsätzlich interessiert.

Für die Makrolösung bringen selbst gute Excelkenntnisse nichts, da es um VBA Programmierung geht - hier in der "verschärften" Form, dass auch Outlook angesprochen werden muss (was mit Excellogik wiederum nichts zu tun hat). Das ist Zeug, dass ich mir unterm Strich auch aus dem Internet zusammensuche und dann anpasse. Das ist für den Einstieg nicht wirklich passend, außer wenn Du über das genannte Beispiel hinaus, eine umfassende Excellösung mit Mailversand bauen willst.

https://www.gutefrage.net/frage/wie-kann-ich-eine-serienmail-verschicken-mit-individuellen-anhang

1

Die Standardvorgehensweise ist diese:

In WORD einen Serienbrief erstellen (Datenquelle mit Empfängerdaten kann eine Excel-Tabelle sein), diesen Serienbrief mit Outlook versenden:

https://support.office.com/de-de/article/Verwenden-des-Seriendrucks-zum-Senden-von-Massen-E-Mails-0f123521-20ce-4aa8-8b62-ac211dedefa4

Hier nochmal einfacher erklärt:

http://www.giga.de/downloads/microsoft-office-2013/tipps/serienbrief-erstellen-und-per-email-versenden-mit-word-und-outlook/

Du kannst natürlich auch sowas direkt in Excel programmieren mit VBA...

Seit wann kann man mit nem programm zum erstellen von Tabellen emails senden?!

Excel nicht, aber Outlook, das man aus Excel heraus mit Makro aufruft 

0

was es alles gibt :D

0

Was möchtest Du wissen?