Wie kann ich eine Rose ohne Wasser liegen lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Rosen sind empfindlich und ohne Wasser werden sie nach kurzer Zeit welk - habe ich erlebt. Wenn du sie bei einem Blumenhändler kaufst, dann gibt es dort oft eine längliches Gläschen mit einem Gummipfropfen, in den eine einzelne Rose passt. In so einem Behältnis können sie schon einige Stunden bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir in Blumen Laden wo du Rose kaufen wirst,auch nach Wasser dechälter zu fragen.Das schaut wie eine probchen aus Chemie Unterricht mit Gummidichtung oben,dort kommt Wasser und Rose rein.Oder manchmal habe sie in Blumen Laden auch kleine Wasser Behälter für Haare (Blumen in Haarschmuck).Du kannst es auch aus etwas Plastik,Wasser getränkten Küchen rolle und Gummiband oder Teaser Film basteln.Rosen Still (untere ende) mit Wasser getränkte Küchenrolle umwickeln,wie mehr Wasser um so besser,dann Plastik Folie drauf und mit Tesafilm oder Gummizug vorsichtig an oberen Plastik kante an Rosenstill dran machen.Es soll dich sein Vorsichtig nicht Still anquatschen.Und ich fertig Tütchen etwas Lüft lassen.Statt Plastik kann man auch Stuck Finger von Gummihandschuh abschneiden.

Viel Glück 🍀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Rose im Blumenladen selbst noch frisch ist, dann sollte es so sein.

Du kannst aber auch im Blumenladen fragen, die beraten Dich.

Die Blumenläden haben auch kleine Röhrchen die man mit Wasser befüllen kann und in die dann eine Blume hineingesteckt werden kann, damit sie nicht austrocknet.

LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?