Wie kann ich eine Postumleitung bei Post für zwei Personen (Mietvertrag) verhindern?

5 Antworten

Solange der Name des alten Mitbewohners als erstes in der Adresse steht, wird dies immer an ihn weitergeleitet. Steht jedoch zuerst Dein Name, wird es bei Dir eingeworfen

Sicher? Dann schreibe ich der Hausverwaltung also nur, dass Sie zukünftig meinen Namen an erster Stelle schreiben soll und vielleicht den Namen meines Mitbewohners noch in Klammern setzt...

0

Der Hausverwaltung und all denjenigen, die an euch Beide Post schicken, mitteilen, dass dein Mitbewohner umgezogen ist und nurnoch du, bzw du und dein neuer Mitbewohner, dort wohnst.

Somit sollte dein alter Mitbewohner nurnoch die Post umgeleitet bekommen, die an Ihn addressiert ist.

Wenn der andere Mitbewohner immer noch einer der Hauptmieter ist, dann wird es ein Problem.

Was möchtest Du wissen?