Wie kann ich eine PDF-Datei schreiben ohne Word

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Installiere doch OpenOffice, das kann man sich gratis im Internet runter laden. ist nicht ganz so gut wie Word (finde zumindest ich), aber eine PDF kann man soweit ich weiss, nur dann schreiben, wenn man die sauteure Version davon kauft.

Du kannst dann auch dein OpenOffice-Dokument in ein PDF umwandeln, wenn du es am Ende gerne als PDF haben möchtest.

0

du kannst mit jedem word pdf erstellen ab 2k7 gibts bei ms direkt ein plugin(pdf und xps) für die versionen davor kannst du den umweg über einen sogenannten postscript drucker nehmen der als druckergebnis eine pdf-datei erzeugt

0
@dervomblitz

Na aber sie sagt doch, dass sie kein Word installiert hat!!! Dann braucht sie ja auch nicht zu wissen wie man eine Word-Datei in eine PDF-Datei umwandelt..

0
@dervomblitz

ach eins hab ich vergessen für die pdf erstellung über einen postscriptdrucker brauchst du einen speziellen druckertreiber und es funktioniert mit allen schreibprogrammen auch mit editor und wordpad da es eine hardware-emulation ist musst aber bei google etwas suchen um den passenden treiber zu finden auf jedenfall ist es ein cannon treiber den hatte ich selber mal runtergeladen aber seit dem plugin von ms nicht mehr gebraucht

0

PS: aus einer OpenOffice Datei kann man später natürlich auch eine PDF machen, wenn man fertig mit schreiben ist.

0

Wordpad! Start->Ausführen->Wordpad in die Box tippen und Enter! PDF erstellen kann man damit natürlich nicht. aber dafür gibt es Freeware im Netz!

Was möchtest Du wissen?