wie kann ich eine office datei .wps in eine word datei umwandeln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von der Dateiendung her sollte das eine Datei sein, die mit Works erstellt wurde.

Aus Works heraus geht das gar nicht. Was gehen sollte, ist sie als RTF-Datei zu speichern, sie anschließend mit Word (alternativ OO) zu öffnen und sie anschließend im gewünschten Format zu speichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mit Office Open Office gemeint? Weil word ist office, open office ist die abgespeckte version.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ashur 15.03.2012, 00:17

Nicht wahr, OO hat die selben Möglichkeiten wie Word. Man sollte nur wissen wie man diese nutzt.

Wo wären wir denn jetzt bitte ohne solch geniale Freeware?

gruß

0
flairblogtv 15.03.2012, 00:20
@ashur

tut mir leid ich meinte microsoft works nicht office

0

Mit Office öffnen, und als .doc speichern!

Sollte das nicht gehen, versuch es mit einem "Compiler" such dafür einfach in Google unter: Office Word Compiler

Gruß Ashur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?