wie kann ich eine luftpistole per post verschicken?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber ich glaube, dass man die gar nicht einfach so per Post verschicken darf. Müsstest mal da anrufen oder die AGB von denen lesen. Wenn es nicht verboten ist dann in Luftpolsterfolie einwickeln in einen kleinen Karton Packen ausstopfen zukleben und als Paket bei der Post aufgeben. Ist dann bis 500 EUR auch versichert.

Hallo # Du darfst nuch erlaubnicpflichtige Waffen, als die Waffen auf denen ein F im Fünfeck ist per Post versenden. Der Empfänger muss natürlich mindestens 18 Jahre sein

Grunsätzlich sollten da keine Probleme entstehen, doch vrsichthalber würde ich dem Päckchen entsprechende Papiere beilegen, sodass im Falle einer Überprüfung volle "Identiät" der Waffe gegeben ist.

Im Prinzip muss sich der Verkäufer über die Volljärigkeit versichern ... z.b. über eine Personalausweiskopie. Inland ist das verschicken kein Problem. Bei Auslandssendungen würde ich nachfragen. mfg

Du nimmst ein Packet,legst sie rein,klebst es zu und schickst es weg.Wie denn sonst?

Was möchtest Du wissen?