Wie kann ich eine Liste per Excel-Makro mit bestimmten Werten in 6 gleichgroße Stücke (den Werten nach) teilen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geht auch ohne Makros.

Formel für bedingte Formatierung:

=ODER(UND(SUMME(A$1:A1)<1/6*SUMME(A:A);SUMME(A$1:A2)>=1/6*SUMME(A:A));UND(SUMME(A$1:A1)<2/6*SUMME(A:A);SUMME(A$1:A2)>=2/6*SUMME(A:A));UND(SUMME(A$1:A1)<3/6*SUMME(A:A);SUMME(A$1:A2)>=3/6*SUMME(A:A));UND(SUMME(A$1:A1)<4/6*SUMME(A:A);SUMME(A$1:A2)>=4/6*SUMME(A:A));UND(SUMME(A$1:A1)<5/6*SUMME(A:A);SUMME(A$1:A2)>=5/6*SUMME(A:A));UND(SUMME(A$1:A1)<6/6*SUMME(A:A);SUMME(A$1:A2)>=6/6*SUMME(A:A)))
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Iamiam
30.06.2016, 23:51

Genau so für die Grenzzellen.

Was aus Deiner Frage aber nicht hervorgeht: willst Du auch Werte einer Zelle aufteilen, damit es genau stimmt? Das ginge nur recht kompliziert und mit einer Zusatzspalte oder tatsächlich einem Makro..

0

Was möchtest Du wissen?