wie kann ich eine kündigung schreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schaue zunächst in Deinem Arbeitsvertrag nach, wie lange die Kündigungsfrist ist, die Du einzuhalten hast.

Meist beträgt die Frist 4 Wochen zum Monatsende - sofern die Probezeit beendet ist.

Während der Probezeit sind oft nur 14 Tage Kündigungsfrist vereinbart.

Ich vermute, Du hast 4 Wochen zum Monatsende einzuhalten, daher kündigst Du spätestens am 30./31.01. zum 28. Februar.

Du kannst entweder Deinen Vorgesetzten in der Kündigung direkt ansprechen, oder allgemein "Sehr geehrte Damen u. Herren" als Anrede benutzen.

"Sehr geehrter Herr XY,

hiermit kündige ich das bestehende Arbeitsverhältnis fristgerecht zum 28.02.2017.

Mit freundlichen Grüßen

YZ"

Mehr brauchst Du nicht zu schreiben.

Am sichersten ist es, die Kündigung persönlich zu überreichen und sich den Erhalt auf einer Kopie bestätigen zu lassen.

vielen dank !

0

Na ja, den Grund solltest du dir aber nochmal überlegen. Du hast schon einer andere Stelle? Wenn nicht, dann solltest du wissen, das dir das Amt nichts gibt, wenn du selber kündigst (für drei Monate) 

Aber wenn du wirklich Kündigen möchtest, dann kannst du das schreiben wie auch immer, du musst nur die Frist einhalten (steht auf dem Arbeitsvertrag) 

Für eine Kündigung von Deiner Seite brauchst Du keine Begründung.

Was möchtest Du wissen?