Wie kann ich eine Jar Datei mit Winrar öffnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die Jar mit WinRAR öffnest, sind die Dateien anders Formatiert als wie man welche Schreibt

Wenn du Jars lesbar entpacken möchtest, kannst du das z.b. mit dem JD-GUI machen, und da gibt es im Menü irgendwo einen Button um das Ganze normal zu als Rar (lesbar) zu exportieren

Öffnen tust du das ganze mit Rechtsklick > Öffnen mit > Standartprogramm auswählen > Durchsuchen > *dann den WinRAR oderner öffnen (bei mir: E:\\\\Program Files\\\\WinRAR)* > *WinRAR.exe auswählen* > Öffnen > *noch ein paar mal bestätigen* 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sensomon
04.05.2016, 18:44

Danke, so hat es funktioniert!

0

Eine Datei öffnen=ein Progrmam mit dieser Datei füttern und sehen, was es ausspuckt.

Man kann eine JAR-Datei sowohl mit einem Packer als auch mit einem JRE öffnen, mit drastisch unterschiedlichem Resultat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst "anderes Programm auswählen" drücken und dann die Winrar exe dort angeben. Aber kleiner Tipp, 7zip ist besser und kann das auch ohne so etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sensomon
04.05.2016, 16:27

Ich hab 7zip und winrar und keines von beiden ist dort auch wenn ich eins suche...

0
Kommentar von BooWseR
04.05.2016, 16:28

Winrar kann das auch "ohne so etwas" - Schließlich taucht es bei mir auch auf, ohne jegliche Voreinstellung. 

0
Kommentar von androhecker
04.05.2016, 16:30

Hast du bei der Installation auch alles richtig eingestellt? Also bei mir macht 7zip kein einziges Problem damit.

0
Kommentar von androhecker
04.05.2016, 16:34

Und was ist wenn du es mit 7zip mit anderes Programm auswählen machst?

0
Kommentar von androhecker
04.05.2016, 16:49

Schaffst du es wirklich nicht die 7zip exe im Programme Ordner zu finden???

1

Was möchtest Du wissen?