Wie kann ich eine Dose OHNE Dosenöffner aufmachen habt ihr Tipps?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Damals hat man das so gemacht, dass man mit einem spitzen Messer nach und nach kleine Schlitze in den Rand vom Deckel gestochen hat, bis man den Deckel mit Gewalt hochbiegen konnte. Pass aber auf, wenn man das macht, ist der Deckel sehr scharfkantig. Kannst dich schnell schneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst ein stabiles Brot-Messer (Diese stumpfen) uns setzt es an den Rand der Dose wo sie sonst öffnet. Jetzt klopfst du entweder mit der Hand oder einem anderen Gegenstand oben drauf bis ein Loch drin ist. Dieses Loch machst du jetzt einmal im Kreis herum. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles umständlich und auch nicht ganz ungefährlich. Läute bei deinen Nachbarn und lass die Dose öffnen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mit einem stabilen Messer geht es auch,wenn man die scharfe Seite von sich weg richtet und hebelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schraubenzieher.
Vorzugsweise Schlitz.
Ansetzten und mit irgendwas draufhauen, vorzugsweise nicht mit der Hand.
Lieber 3 mal schwächer als einmal zu kräftig.
Das ganze wiederholen, bis du die Dose etwas aufbiegen kannst

UND DIE HAND WEG VON DER SPITZE, DIE DU AUF DER DOSE HAST.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?