Wie kann ich ein Text umschreiben? (Passiv- und Aktivsätze)

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist nun mal so, dass du bei der Bildung des Passivs "werden" benutzen musst. Wenn alle Sätze im Passiv sind, hört es sich schon eigenartig an.

Falls du alle Sätze ins Passiv überführen sollst, musst du es auch mit dem ersten tun:

"In der 7d werden während der kleinen Pausen von Sonja, Nadja und Markus Kreideschlachten gemacht."

Der Satz danach ist reflexiv, weil er "sich" enthält. Dann kann man kein Passiv bilden.

Im Satz
"Die Tafel wurde von Sonja, Nadja und Markus völlig mit Strichen beschmiert. "
muss es auch "wird" heißen, denn der Aktivsatz steht im Präsens. Und warum fügst du die Namen wieder ein? Der Passivsatz heißt nur:
"Die Tafel wird von ihnen völlig mit Strichen beschmiert."

Das gilt entsprechend auch für die anderen Sätze. Die Passivumsetzung ist dir ansonsten gelungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?