Wie kann ich ein tagebuch schreiben, wenn zuvor zuviel passiert ist und ich noch einiges erklären muss?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man muss ja auch nicht alles hineinschreiben. Ein Tagebuch ist ja in der Regel nur für einen selbst. Wenn du allerdings alles ausführlich für dich selber erklären willst, finde ich das mit dem Nachtrag auch eine gute Idee. Aber eigentlich, kannst du es ja machen, wie du willst. Ist schließlich für dich ganz privat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wem willst du was erklären? Dir selbst?

Schreib am besten davon, wo gerade deine Energie sitzt, also was dich treibt, geschrieben zu werden.

Später kannst du immer noch Ergänzungen und Erklärungen einfügen, wenn du Lust hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich auf erst einmal Stichpunkte auf einen Zettel schreiben und hinterher (wenn der Tag vorbei ist) alles so schreiben, wie man es haben möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachtrag zum..(Datum). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?