Wie kann ich ein Stromkabel/Lampenkabel abzweigen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sicherung raus,Kabel durch trennen,beide Enden abisolieren und in so eine Abzweigdose stecken:

http://www.amazon.de/AP-FR-Abzweigdose-IP55-Abzweigkasten-85cm/dp/B0018NN3U2

2-3m NYM-J 3x1,5mm²,drei Steckklemmen und eine Schiffsarmatur kaufen.

Eine Seite des Kabels abisolieren,kommt auch in die Abzweigdose.Adern abisolieren und mittels Steckklemmen Farbe auf Farbe klemmen.Deckel schließen.Lampe(Schiffsarmatur) montieren,Kabel abisolieren,in die Lampe rein,mitgelieferte Silikonschläuche über die Adern ziehen und an der Lampe anklemmen.Braun auf den Fußkontakt,blau auf den Gewindekontakt.Solle kein PE-Anschluß vorhanden sein,den grüngelben Draht etwas einkürzen und so verlegen,das er an keinen Kontakt ran kommt.Glühlampe einschrauben,Lampe schließen.

Sicherung rein,einschalten und sich am gelungenen Werk erfreuen.

Guten Rutsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sinokomp
20.03.2016, 14:53

Danke! Was bedeutet "über die Adern ziehen"?

0

Kabell an geeigneter Stelle durchtrennen und ein Stück abisolieren. Kabel-Enden in eine Aufputz-Verteilerdose einführen und diese Dose befestigen. Ein drittes Kabel einführen und zur zusätzlichen Lampe führen und so anschließen, wie es in der ersten auch der Fall ist, Kabel in der Verteilerdose mit geeigneten Klemmen verbinden (Farben beachten). Als Kabel "NYM 3 X 1,5 mm" verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuicyLuisian
24.11.2015, 22:47

Das ist eigentlich schon die Perfekte Antwort. Als Ergänzung würde ich vieleicht hinzufügen, zum verbinden der Leiter benutzt man Federklemmen. Die meisten kennen sie als Wago-Klemmen, wobei Wago einfach nur  der bekannteste Hersteller ist. Bei den Klemmen ist zu beachten das sie für dein Kabelquerschnitt (sprich 1,5") ausgelegt ist und für massive Adern.

Eine weiter elegante Möglichkeit ist es die Lampe selbst aufzuschrauben und dort direkt das Zweite Kabel anzuklemmen. Auch hierbei beachten die gleichen Farben zusammen zu Klemmen.

3

Bei sowas würde ich als Laie meine Überlegungen mit einem Experten teilen. Könnte ja sein, dass man etwas falsch macht. Andererseits hätte ich bei so einem Fall mir die Mühe gespart und stattdessen einen Elektroinstallateur beauftragt, gibt ja etliche.  http://www.elektrotechnik-schoeppner.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chefelektriker
20.03.2016, 16:10

Jawoll beauftrage Du mal für jeden Kleinsche*ß einen Elektroinstallateur,mal sehen,wie weit Du mit Deinen paar Taschengeld-Kröten kommst.

0

Warum benutzt du nicht die Klemmen an der 1. Lampe um jeweils ein 2. Kabel einzufügen. Dann sparst du dir das Abisolieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?