Wie kann ich ein Spiel (Skyrim) mit 8GB ram spielen, obwohl Skyrim ein Limit von 4GB ram hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du das Spiel und alle nötigen Treiber aktuell? Sind Mods installiert? Welche Hardware nutzt du? Wann und wie genau stürzt es ab?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ist richtig was er geantwortet hat, aber was hast du für eine Grafikkarte? Wenn die nicht ausreicht wird das Spiel nicht wirklich laufen. 4 GB ist ausreichend..doch wichtiger sind die Werte der Grafik

Gruß

Sneiper72

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leonyouwish
05.05.2016, 19:12

gtx 750

0

Wenn Skyrim mehr als 4Gb brauchen würde, hätten die Entwickler wohl kaum eine 4Gb-Grenze gesetzt. Dein Problem kommt von irgendwo anders. Aber bestimmt nicht vom RAM. Außer natürlich du hast das Spiel mit Grafikmods vollgeklatscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leistungsverbrauch reduzieren.

Also keine 4k oder 2k Ressourcen verwenden, keine unnötigen Grafik-Enhancer benutzen, mit Mods sparsam umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leonyouwish
06.05.2016, 12:51

ich hab das high resoultion texture pack - könnte es daran liegen?

0

Hallo leonyouwish,

ich denke nicht das dein Spiel deswegen abstürzt, weil du zu viel Arbeitsspeicher hast. 

Wenn, wie du schreibst, das Spiel nur 4GB RAM unterstützt dann werden die anderen 4 halt nicht ausgenutzt. 

Ich kenne mich nicht mit diesem Spiel aus, aber sollte es wirklich daran liegen (was total merkwürdig wäre, und unsinnig dazu) dann musst du wohl die Grafikeinstellungen so anpassen, dass wirklich nur diese 4GB RAM ausgenutzt werden. (Weshalb sollte dein Spiel aber mehr ausnutzen, als es eigentlich verarbeiten kann????)

Ich tendiere zu einem anderen Fehler.

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo leonyouwish

Das liegt daran das der Trustedinstaller die Geräteeigenschaften überwacht und regelt.

Wird die Hardware zu warm funktionieren auch die Programme nicht richtig und stürzen ab.

Das wird auch Hardwareschonung= längere Lebensdauer der Hardware genannt.

Die 8 GB Arbeitsspeicher sind ok.

Das Problem kannst du durch externe Kühlung beheben.

Das einzigste was an deinem PC angeschlossen sein kann ist der CPU Lüfter.

Dadurch ist der Stromverbrauch vom Netzteil nicht so hoch.

Grafikkarten verfügen teilweise über Lüfter die mit Strom von der Grafikkarte versorgt werden.

Externe Kühlung:

Zusätzlich CPU

Arbeitsspeicher

Grafikkarte

Festplatten

Gruß Ralf

Auf den Bildern kannst Du sehen wie soetwas ungefähr aussehen könnte.

Das ist ein Projekt von mir das noch nicht fertig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?