Wie kann ich ein Freilaufgehege für meinen Hamster bauen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hab für meinen Hamster einfach mehrere dünne Sperrholzplatten mit Scharnieren miteinander verbunden. Bei Bedarf kann ich's dann einfach auseinander falten, aber ebenso wieder zusammenklappen und hinterm Regal verstauen

Du kannst ja einfach so einen kleinen Hasenauslauf nehmen. Die sind ja auch nicht so groß. Und da packst du dann kleine Geräte (zb. ein laufrad) oder so rein. Lg

Ich habe ganz einfach,einen Karton genommen,habe den etwas nach meiner Vostellung größer und so gemacht und dann fertig ;) Kostet fast nichts,außer Karton ;D Und ich hab ungefähr fast 1stunde gebastelt. Je nach vorstellung kann man halt sachen zusammen kleben & so ;)

Die meisten Hamster springen nicht aus hoher Höhe. Du solltest deinen kleinen Freund soweit kennen, ob es auch auf ihn zutrifft. Dann könntest du einen Tisch nutzen, um ihm dort einen kleinen Spielplatz zu bauen ;o)

aber wenn er auf meinem schreibttisch sitz ist immer immer an der kante und es sieht aus, als springe er gleich runter:(

0

es ist total einfach stell den zaun auf und mach von innen papier also pape oder röhren auf papier und pappe da kann ein hamster nicht klettern

nimm 4 hohe holzbalken und schraub sie zu einem viereck zusammen

Was möchtest Du wissen?