Wie kann ich ein Dampfbad zu Hause fürs Gesicht machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Fariya! Die schnellste, günstigste und ungefährlichste Art und Weise, wie Du das zu Hause machen kannst ist folgende: Wasser in einem eher höheren Topf aufkochen, ein wenig Salz dazu, wenn es kocht, vom Herd nehmen, auf einen Tisch stellen (Untersetzer nicht vergessen! Ein großes Handtuch über Kopf und Topf und den Dampf auf Deine Haut lassen. Ca. 10 Minuten lang. Danach nochmals gut ausreinigen und das ein paar Tage lang. Liebe Grüße und viel Erfolg, Martina

Am aller einfachsten ist es, wenn du einen Topf mit kochendem Wasser aufstellst und den Topf direkt von der Herdplatte auf einen Untersetzer an den Tisch stellst und dich mit dem Kopf darüber beugst. Handtuch noch drüber werfen und fertig. ISt quasi wie beim Inhalieren auch. Oder du kaufst dir eine Gesichtssaune, kann ich dir auch wärmstens empfehlen.

Was möchtest Du wissen?