Wie kann ich ein bisschen zunehmen? Kennt ihr Tipps?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hmmm, du hast eigtl Normalgewicht und da recht gut in der Mitte?

Mal die Stichpunkte aufgreifen:

  • nein, nicht komisch: die Zunehmfrage von 12-18 Jährigen wird hier am Tag etwa 4-8 mal gestellt - kleiner Anhaltspunkt darüber wie verbreitet das Thema tatsächlich ist
  • "so viel wie ich will": stark subjektiv - erstell dir bitte ersteinmal einen Plan deines übliches Essens und wie aktiv du an dem jewiligen Tag warst, auch ob du regelmäßig oder zuschnell hintereinander/zulange Durststrecken drin hattest. Erst dann kannst du einschätzen ob du wirklich viel und genug isst um deinen Bedarf zu übertreffen (decken = Gewicht halten). Alternativ können dir hier auch Ernährungsberater helfen
  • ungesund: Zunehmen hat nichts mit Ungesund Essen zu tun - im Gegenteil schadest du dir mit ungesundem Essen nur selbst, denn irgendwann kann der Körper einfach das Zeug nicht mehr raushauen (alleine schon weil die sonstigen dafür benötigten Stoffe fehlen) und lagert es statt im Fettgewebe in den Arterien und Organen an
  • Sport =/= Muskelaufbau: Sport gibt es in wahnsinnig vielen Varianten und dementsprechend auch in Auswirkungen auf den Körperbau. Für den Muskelaufbau benötigst du dementsprechend ein ganzheitliches Muskeltraining mit ein paar Ausdauereinheiten zum Ausgleich. Ausdauersport wie Ballsportarten, Laufen und Co formen und straffen den Körper eher, da vorwiegend die schnelleren "leichten" Muskeln trainiert werden.
  • Normal: Ja. Du hast einen normalen BMI, bist mit 16 noch offiziell im Wachstum und kannst deinen eigenen Bedarf in der Regel noch nicht selbst so gut einschätzen. Hormone, Wachstum, Krankheiten, Stress und Verletzungen haben durch ihre Stoffwechselausiwkrungen genauso auch Folgen auf das Erscheinungsbild deines Körpers. Solltest du dennoch das Gefühl haben, das etwas nicht stimmt, lass dich von deinem Hausarzt buw vom Sportmediziner durchchecken (letzteres wirst du auch brauchen, wenn du LK Sport, Sportausbildung/Studium oder -Beruf erlernen/machen möchtest)
  • Zunehmen = Fazit: Iss einen Überschuss ausgehend vom Tagesgesamtumsatz durch regelmäßige, bedarfsgerechte und vollwertige Ernährung; definiere deine Muskeln mit ganzheitlichem, forderndem Krafttraining ohne Überforderung; Achte auf Ausgleich und Ruhephasen nach intensiver Belastung

Bedenke stets: Zunehmen ist ein Langzeitprojekt. Genauso wirst du jedoch nach deinem Wachstum und mit jedem Lebensjahr ein wenig mehr Basisgewicht erhalten (unter normalen Umständen natürlich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setze dich ins bett oder auf dem Sofa esse nur Fastfood und trinke Cola. Und am. Besten abends und dann noch was suess hinter 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jonas99x
08.03.2016, 21:24

Dann kotz ich glaub ich nach einer Woche 😂 aber danke für den Tipp

0

Mhhh des ist echt schwierig eine freundin von mir hat des auch gehabt in dem alter aber mitlerweile ist sie 20 und wiegt bisle mehr du musst ganz viel kolenhydrate essen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so etwas wie hartgainer oder etwas in der arz bin mir nicht sicher  aber habe das selbe problem guckt dir einfach videos dazu an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei vielen Menschen ist es so das sie nicht dick werden, also nein eig kann man nix dagegen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenne ich. .

Habs mit mir allem erdenklichen ausprobiert..

Im Endeffekt hab ich mit viel Gewalt 2 kg an mich ran bekommen mit einem weight gainer. . Jeden Tag habe ich mir den rein gequält.. Aber was sind schon zwei kilo..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du Schilddrüsenüberfunktion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?