Wie kann ich eigene Videoclips am besten archivieren und / oder ohne Qualitätsverlust ansehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

speichern solltest du deine Videos so wie sie vom Camcorder aufgenommen wurden, besser geht es nicht, was du ja auch festgestellt hast. Das Speichern auf einer Festplatte ist besser als auf andere Datenträger wie CD oder DVD.

Jegliches Konvertieren, Umrechnen oder Format wechseln bedeutet zwangsläufig Qualitätsverlust.

Jetzt brauchst du also nur noch ein Abspielgerät für dein Fernseher, der auch deine Videoformate (alle geläufigen Formate) am Fernseher abspielen kann. Dafür kann ich dir z. B. den Media Player WD TV Live empfehlen ~ 70€. http://www.wdc.com/de/products/products.aspx?id=330 Der kann deine AVIs und auch deine MOVs abspielen. Du brauchst die Videos nur auf ein USB-Stick oder USB-Festplatte legen und am TV abspielen.

Hallo herja,

vielen Dank für den Tipp - auf die Idee mit dem Media Player bin ich noch gar nicht gekommen. Habe mir den gekauft, den du empfohlen hast und auch schon ausprobiert - Filme laufen prima.

Allerdings stellt sich jetzt ein neues Problem: Ich habe teilweise aus einem Urlaub 200 mov-Files, und der Player spielt sie nur einzeln ab, d. h., ich muss jedes Mal neu starten. Kannst du mir vielleicht noch eine gute Freeware empfehlen, mit der ich die Dateien einfach nur zusammenfügen kann, sodass sie als ein langer Film ansehbar sind? Herzlichen Dank in jedem Fall!

0
@wutzimama

Hi,

du kannst mit dem Player alle Videos im aktuellen Ordner nacheinander ansehen, wenn du folgendes ausführst:

  1. Drücken Sie während der Videowiedergabe auf die Taste Optionen.

Wiedergabemodus

Mit der Option „Wiedergabemodus“ können Sie Optionen zur Videowiederholung einstellen. Drücken Sie so oft OK, bis das gewünschte Wiederholungssymbol angezeigt wird. Die Optionen sind:

Alles wiederholen

Alle Videodateien im aktuellen Videoordner werden nacheinander immer wieder abgespielt, bis Sie STOP (Stopp) oder Back (Zurück) drücken.

Zufallsmodus

Alle Videodateien im aktuellen Videoordner werden nacheinander immer wieder im Zufallsmodus abgespielt, bis Sie STOP (Stopp) oder Back (Zurück) drücken.

Eins wiederholen

Die aktuelle Videodatei wird so oft abgespielt, bis Sie STOP (Stopp) oder Back (Zurück) drücken.

Bedienungsanleitung: VIDEOS ANSEHEN Seite 73

Ich glaube jetzt willst du kein Programm mehr, oder?

0

Falls die Videoclips HD sind, brennen Sie sie dann am besten auf Blu-ray Disc, wobei die hochauflösende Qualität beibehalten wird. Dazu brauchst du selbstverständlich Brennenprogramm für Blu-ray wie Any MP4 Blu-ray Creator oder andere Software, du kannst mal googlen.

Was möchtest Du wissen?