Wie kann ich Edelstahlplatten bohren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

je nach dem wie viele löcher es sind und vor allem wie groß sie werden sollen, kann man das entweder bohren oder lasern lassen oder eben selbst bohren.

im baumarkt oder werkzeugfachhandel kriegst du spezielle edelstahlbohrer, die sind nicht nur anders geschliffen, also normale stahlbohrer, sondern auch aus speziellem material, das verhindert, dass stahlpartikel an der wand der bohrung haften bleiben und anfangen zu rosten...

der edelstahl selbst kann zwar nicht rosten, aber eingelagerte spuren eben. und das sieht ggf. sehr hässlich aus...

ich würde empfehlen, alles was über 10 mm duchmesser hinaus geht in einer werkstatt bohren zu lassen. die haben eben stabilere maschinen, mit denen das besser geht. ggf lohnt sich hier auch schon lasern (lassen)

lg, Anna

Auf keinen Fall mit handelsüblichen Stahlbohrern...! Edelstahl rostet zwar nicht, aber wenn Du normalen Stahl einbringst, frisst sich der Rost auch durch Edelstahl... Es gibt im Baumarkt (OBI) spezielle Edelstahlbohrer...

mit obibohrern auf keinen fall,die haben nur 08/15.wenn aus guter qualität vom fachhandel da reicht ein stahlbohrer

0
@wollyuno

Ne, auf keinen Fall normale Stahlbohrer... Es geht nicht um die Härte, sondern um das Material... Edelstahl ist empfindlich gegenüber unveredelte Eisenmetalle. Ich fahre hin und wieder für eine Firma, die Edelstahlspeicher für Heizungen und Wärmetauscher baut. Solange die isoliert sind (Hart- oder Softschaum) ist alles o.k... Sind die Speicher "nackt" also ohne Isolierung, darf da nichtmal 'n Eisennagel rankommen... Ganz schlimm wäre das bei Tanks für die Chemieverarbeitung, weil die sind so ab 50.000 Euro wert...

1

mit einer ständerbohrmaschine,klein vorbohren und dann den nächsten bis zur gewünschten größe.geht sogar mit HSS bohrer wenn sie scharf und gute qualität sind

Es kommt drauf an was für Stahl und wie groß ist der Durchmesser der Bohrung.Mit einer normalen Handbohrmaschine wirst Du nicht weit kommen.

Wenn du Edelstahl bohren willst kannst du das auch mit einem HSS Bohrer machen. Achte aber bitte darauf, dass du mit diesem Bohrer vorher kein anderes Material gebohrt hast, was oxidiert, denn dadurch wird später auch dein Edelstahl anfangen zu rosten.

Das kann dir jede Schlosserei machen oder selber mit HHS Bohrern.

Fahr zur nächsten Schlosserei oder besorg dir einen speziellen Bohrer

In jeder Schlosserei.

Was möchtest Du wissen?