Wie kann ich dunklen Fliesenboden reinigen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, zuerst einmal sollte man wissen: -sind die Fliesen aus Naturstein oder Keramik -wenn Keramik, sind sie glassiert oder unglassiert? -wenn Naturstein, wie ist die Oberfläche polliert, geschliffen .... erst dann kann man eine sinnvolle Antwort geben und nichtwie meine Vorschreiber einfach was von Essig (= Säure) labern, welcher z.B. bei vielen Natursteinen und auch bei Fliesen die Oberfläche angreift und mehr Schaden als Nutzen anrichtet. Gerne helfe ich weiter wenn ich etwas mehr weis Servus aus Bayern ins schöne Thailand

Hallo in meine Heimat, also, es sind Keramikfliesen glasiert, wäre wirklich klasse wenn Du weiterhelfen könntest

0

Hallo noch mal,

also wir können uns hier irgenwie nicht einigen ob die Fliesen nun glasiert sind oder nicht. Vielleicht wären für beide Fälle Tips von Nöten!!!!

0

Bei uns hat ein altes Hausmittel geholfen. Nach unserem Wasserrohrbruch haben wir den Rat vom Fliesenleger bekommen ,die Fliesen mit ganz normalen Essigeßens oder normalem Tafelessig zu reinigen.Ein wenig ins Reinigungswasser geben, aber kein anderen Reiniger mehr mit ins Wasser geben.Bei uns hat es super geklappt.Ich bin zweimal mit Essigwasser über die Fliesen gegangen und sie waren wieder sauber.

Wie gesagt, habe ich schon probiert und funktioniert auch nicht!!!

0

Mache mal ESSIG ins Putzwasser.

Hab ich auch schon probiert und sogar pur, nützt nichts

0

Was möchtest Du wissen?