Wie kann ich dünner werden :o?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Du hast jetzt schon Untergewicht und solltest eher ZUnehmen als noch weiter abzuehmen! Wenn du noch weiter abnimmst schadest du deinem Körper extrem! Also nimm eher 10kg zu (das muss kein Fett sein sondern Muskelmasse) anstatt noch weiter ab! Du bist eh schon im Untergewicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:07

Ich finde mich auch vollkommen ok!:) aber ich hab mir als Beruf nunmal ballett Tänzerin ausgesucht! bei dem leistungssport stört jedes Gramm fett... bitte einfach um Hilfe :) ich komm nicht mehr weiter runter mit dem gewicht

0
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:14

für mich schon! :) ich maxh diese Ausbildung seit ich 4 bin...jetzt auszugeben wäre ärgerlich

0
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:26

Du weißt ja nicht wie ich jetzt aussehe! :)

0

Echt komisch, vor einer guten Woche warst du 1 cm größer und 3kg leichter.... Aber egal, ist manchmal so.

Mit 14 bist du vermutl. noch nicht mal ausgewachsen, das heißt da könnten noch einige cm zu den 1,74 zukommen. Das bedeutet weiterhin, dass du eigentlich schon fast zu groß bist für eine Super-Ballett-Kariere.

Sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 21:20

1. kann man hier auch fragen für andere stellen :) und 2. wenn man gut genug ist wird man einfach solotänzerin und dann ist es umso besser groß zu sein ;))

0
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 21:21

Dann bin ich wohl perfekt als Solotänzerin ;))

0

Du schreibst, dass dir nächstes Jahr dein Ausbildungsplatz weggenommen wird, wenn du nicht abnimmst und das dann die ganzen 19 Jahre Anstrengung umsonst gewesen wären, aber sagst dann, dass du 14 Jahre alt bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:31

Bin ich auch :) ich meine 10 jahre anstrengung!* :D

0

Wunder dich nicht wenn du bald in der Notaufnahme landest. Pauschal auch zu sagen dass man weniger als 55 Kg wiegen muss um Ballet tanzen zu dürfen ist ja wohl auch der grösste Schwachsinn. Abnehmen solltest du keines Wegs, die größere Frage ist aber wohl eher was du da abnehmen willst? Sind ja nur noch Haut, Knochen, Organe, Wasser und ein paar Muskeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist für deine größe viel zu leicht - ich rate dir dringend davon ab, noch mehr abzunehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
17.02.2016, 19:08

Du schreibst hier von "Fett verbrennen" und gibst Abnehmtipps. Dir ist aber schon aufgefallen, dass unser Fragesteller bereits Untergewicht hat? Welches Fett soll denn da verbrannt werden?

1
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:12

Ich mache eine Ausbildung als balletttänzerin seit i h 4 bin! ich bin von 7 bis 18 Uhr am Stück dabei meine Ausbildung und die schule unter einen Hut zubekommen... ich steh also um 5 Uhr 30 auf und bin um 19 Uhr 30 zuhause... warme Mahlzeiten kriege ich also erst um ca 20h... also meine nudeln...sonst verhunger ich! 😂 und dann esse ich halt über den Tag verteilt wenn ich 5 min Pause hab mein Brötchen und meine mandarinen zwischen durch! :D

0
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:17

nein! du verstehst das falsch! ich finde mich vollkommen normal! aber ich habe keine Lust mehr mit jeden tag von meinen lehren anhören zu müssen das ich zu fett bin! mir wird nächstes jahr der Ausbildung s Platz weggenommen wenn ich nicht abnehem! und da waren alle 19 Jahre Anstrengung umsonst

0

Du bist jetzt schon zu dünn.

Noch mehr abnehmen wäre echt schlecht für deinen Körper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:06

Ich finde mich auch vollkommen ok!:) aber ich hab mir als Beruf nunmal ballett Tänzerin ausgesucht! bei dem leistungssport stört jedes Gramm fett... bitte einfach um Hilfe :) ich komm nicht mehr weiter runter mit dem gewicht

0

Du brauchst nicht mehr abnehmen und wenn du es doch tust wird Muskelmasse abgebaut, weil dein Körper schon aus Muskeln besteht. Muskeln sind schwerer als Fett😊 Siehs positiv!😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:07

Ich finde mich auch vollkommen ok!:) aber ich hab mir als Beruf nunmal ballett Tänzerin ausgesucht! bei dem leistungssport stört jedes Gramm fett... bitte einfach um Hilfe :) ich komm nicht mehr weiter runter mit dem gewicht

0
Kommentar von Dxmond
17.02.2016, 19:10

Das solltest du auch nicht weil du eben nicht aus fett bestehst sondern aus Muskeln. Sei froh! Lieber n bisschen po das is doch nich schlimm glaub mir!😉 Da sieht das auch beim Tanzen gut aus!😊

0
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:16

naja... ich habe halt satt mir immer von den lehren anzören zu müssen das ich zu fett bin! ich fliege nächstes Jahr aus dem Ausbildung Platz wenn ich nicht abnehem!

0
Kommentar von Dxmond
17.02.2016, 19:31

Ohh das hat dann aber nichts mit dir zu tun! Das is ne andere sache. Eigentlich können die das nich machen!

0

Ich würde sagen du hast eine sehr gute figur ich wiege 52 kg und bin 1.63 m groß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:06

Ich finde mich auch vollkommen ok!:) aber ich hab mir als Beruf nunmal ballett Tänzerin ausgesucht! bei dem leistungssport stört jedes Gramm fett... bitte einfach um Hilfe :) ich komm nicht mehr weiter runter mit dem gewicht

0

Du bist bereits jetzt untergewichtig (BMI 18,1), du isst wenig und extrem einseitig, und du machst exzessiv Sport.

Schau doch bitte mal auf diese Webseite: http://www.bzga-essstoerungen.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:13

Ich habe keine ess Störung! 😄Ich finde mich auch vollkommen ok!:) aber ich hab mir als Beruf nunmal ballett Tänzerin ausgesucht! bei dem leistungssport stört jedes Gramm fett... bitte einfach um Hilfe :) ich komm nicht mehr weiter runter mit dem gewicht

0

bist du irre?!

bei 1,74 NUR 55kg ist schon wenig genug! das ist untergewicht! bitte such nen arzt auf....

wenn du noch mehr abnimmst, sieht das auch nicht mehr gut aus! dann bist du nur noch ein klappergestell und schadest deiner gesundheit! bitte hör auf damit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:07

Ich finde mich auch vollkommen ok!:) aber ich hab mir als Beruf nunmal ballett Tänzerin ausgesucht! bei dem leistungssport stört jedes Gramm fett... bitte einfach um Hilfe :) ich komm nicht mehr weiter runter mit dem gewicht

0
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:20

Ich kann dir sagen... ich mache diese Ausbildung schon lange .. ich mache mein bachlor im tanz... und mir wurde jedes jahr gesagt das ich später keine Chance auf ein platz an der Oper kriegen werde... also denke ich nicht das deine Freundin Erfolg haben wird!

0
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:28

nein! das meinte ich so nicht :D aber ich spreche aus Erfahrung wenn ich sage das man wenn man über 55 kilo wiegt an keiner Guten kompernie genommen wird... ich weiß nicht ob du polina semionover kennst, aber ich hab mal mit ihr getanzt, und da wurde mir gesagt das ich wenn ich in die Kompanie will mein äußeres Erscheinung s Bild ändern muss

0

Ich würde keine shakes nehmen sondern einfach immer die Hälfte essen und zwischendurch nicht naschen. Du hast ja kein Weiten Weg. Aber 55 Kilo ist doch schon ok. Vor allem bei der größe. Aber am besten wäre es wenn du mal auf Reis Nudel u Kartoffel verzichtest dann geht es am schnelldten. Kolehydrahrate mal weg lassen bzw nur ganz wenig zu sich nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:09

Ich mache seit ich 4 bin eine Ausbildung als balletttänzerin! und dazu brauche ich Kohlenhydrate weil ich sonst bei 4h sport am Stück umkippe... ich ziehe meine Energie aus den Nudeln 😂

0
Kommentar von Oliviadarling
17.02.2016, 20:25

achso ja dann nur die Hälfte essen dann müsste das klappen. U nichts zwischendurch naschen. U keine süßgetränke mehr nur Wasser

0

Du hast schon Untergewicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, 

DU hast jetzt schon Untergewicht, und das MIT Muskelmasse! Und auserdem isst du zu wenig! Ich schreibe dir mal, was ICH heute gegessen habe; (Weiblich, 14, 166cm, 45kg) 

Frühstück: Rührei (2 Eier) mit Papirka und Pilzen + 2 Scheiben (80g) Vollkornbrot 

Mittag: Actimel + 2 Scheiben Vollkornbrot mit Frischkäse + 1/4 Italientischer Wrap mit Käse + 1 Pfannkuchen (Nur aus Milch und Mehl! Kein Zucker oder Ei!) 

Abend: 2 Teller Salat (Salat, Karotte, Pilze, Schafskäse, Parmesan, Hähnchen, Gurke, Paprika.) + Vollkorn Baguette (etwa ein viertel Baguette, ich liebe Brot einfach total :D) 

Okay, da sist das was ICH heute gegessen habe. Ich muss sagen, dieser Pfannkuchen hätte nicht sein müssen, aber hey!, egal. Du solltest nicht weiter abnehmen. Glaub mir. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, bei 1,74m sind 55kg schon zu wenig. Dein Gewicht sollte schon so 60kg aufwärts betragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:13

Ich finde mich auch vollkommen ok!:) aber ich hab mir als Beruf nunmal ballett Tänzerin ausgesucht! bei dem leistungssport stört jedes Gramm fett... bitte einfach um Hilfe :) ich komm nicht mehr weiter runter mit dem gewicht

0

55 kg sind für deine Länge total gut! Weniger solltest du nicht wiegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lilxlj
17.02.2016, 19:06

Ich finde mich auch vollkommen ok!:) aber ich hab mir als Beruf nunmal ballett Tänzerin ausgesucht! bei dem leistungssport stört jedes Gramm fett... bitte einfach um Hilfe :) ich komm nicht mehr weiter runter mit dem gewicht

0
Kommentar von Dilara47
17.02.2016, 19:08

Alles schön und gut. Aber das schadet deiner Gesundheit und die sollte vor dem Berufswunsch stehen. Du wiegst fast zu wenig.

0

Du musst dir keine Sorge um dein Gewicht machen und wenn ich das schreibe dann ist es auch wahr.

Nach dem "BMI" bist du "Normalgewichtig" aber kommst schon fast in "Untergewichtig"

Also ich würde auch dazu sagen, dass du ein gutes Gewicht hast. Mach es lieber nicht schlimmer.

Am besten du guckst auf Google Bilder untergewichige Menschen an, dann möchtest du nicht mehr dünn sein :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?