Wie kann ich dieses Gefühl frei lassen und woher kommt es?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß genau, was du meinst.. Ich finde mich in deiner Beschreibung irgendwie ziemlich genau wieder ;) Ich denke auf jeden Fall, dass diese innere Blockade irgendeine Ursache hat. Welche das genau ist, kann ich dir nicht sagen. Das musst du selber herausfinden. Ich versuche auch schon seit längerem, die Ursachen bei mir herauszufinden. Man könnte solche Blockaden z.B. mit Hypnose oder der DK-Methode (Direkte Kommunikation mit dem Unterbewusstsein) herausfinden und lösen. Mein Vater beschäftigt sich mit sowas, hat auch bereits an einigen Seminaren teil genommen und dadurch schon einiges erreicht. Erkundige dich doch mal im Internet, wo es bei dir in der Nähe vielleicht auch solche Angebote gibt ;) Das kann allerdings auch sehr langwierig sein.. je nachdem, wie alt du bist, wie deine Umwelt ist und wie du selber mit dir und deiner Umwelt umgehst und wie du Dinge verarbeitest oder eben auch nicht gut verarbeiten konntest (daher können Blockaden entstehen). Natürlich kann eine Einschränkung durch deine Familie auch etwas damit zu tun haben. Aber wie gesagt, genauerer könntest du, wenn du willst, mit den oben genannten Methoden vielleicht versuchen herauszufinden. ;) Ich hoffe das hilft dir ein wenig ;)

Lg :)

ich kenn ähnliches...das soll jetzt nicht böse klingen: aber zum klavier/geige spielen gehört talent und können(wissen)...ich stell mir sowas auch manchmal vor, sowas scheitert dann bei mir aber nicht an einer blockade, ich kann´s eben einfach nicht...dazu gehört dann viel durchhalte-willen und zeit...einfacher ist auf jeden fall gitarre lernen und damit, find ich, kann man auch spontan kreativer sein...(ich unterstell hier einfach das du noch nicht geige oder klavier gelernt hast) beim malen ist es was anderes, meiner meinung nach...da kommt es drauf an welche ansprüche du an das zeichnen selbst stellst...willst du was produzieren oder willst du dich ausdrücken??...für ersteres brauchst du das können, für letzteres NICHTS...für beides zusammen brauchst du viel talent ;) ich hab für mich das schreiben entdeckt, so kann ich zum einen meinen gedanken ordnen und ihnen andererseits freien lauf lassen...ich zeig das auch niemandem bzw nur meiner freundin... natürlich will ich die these mit der blockade keineswegs azweifeln...ich denke nur das über wohlklingende und plausible thesen für sonderfälle gern der einfachste fall übersehen wird...für mich könnte das auch eine simple form der projektion o.Ä. darstellen...

rulaAl 31.08.2013, 22:34

Ich denke schon, dass du Recht hast. Mit Blockaden meinte ich nicht nur die emotionalen Blockaden, sondern das Nicht-Können auch. Im entferntesten Sinne ist das ja auch eine Blockade :-)

Man kann nicht sagen, dass ich wirklich Erfahrung im Bereich Klavier und Geige hatte. Naja, als Kind hatte ich Klavierunterricht, dies wurde jedoch von meiner Mutter mit meinem Wunsch abgebrochen, da ich noch ein sehr verspieltes Kind war. Jedoch fand dies die Lehrerin schade, denn sie schien in mir Potenzial zu sehen und meinte zu meiner Mutter, ich solle bleiben, aber meine Schwester könne abbrechen. Ich wollte jedoch nicht ohne meine Schwester und unterliess es somit. Ich habe mir an einem Keyboard zum Teil einige Stücke selber antrainiert. Ich konnte Beethoven für Elise spielen, aber ohne Begleitung. Dafür war ich noch nicht so weit. Und nun fehlt mir das finanzielle Mittel, um es erneut zu probieren, was ich echt Schade finde.

Ich will beim Zeichnen kreativ sein und mich ausdrücken, aber ich bin noch nicht soweit, um von meinem Kopf frei aus, die perfekten Bilder zeichnen zu können. Ich habe seit ca. 4 Monate zu zeichnen begonnen und ich will meine Bilder immer sehr realitätsgetreu haben. Dies erfordert sehr viel Übung. Kannst man einen Blick werfen, damit du es besser einschätzen kannst, was ich meine: http://sophicardia.deviantart.com/

Mit schreiben habe ich es auch versucht. Ich bin jedoch überhaupt nicht sprachgewandt. Ich habe einige Texte, aber die gefallen mir selber nicht, daher tendiere ich dazu, es zu unterlassen.

Vielen Dank für deine Antwort!

0

naja bei der musik kann ichdir nicht helfen da ich nichts spiele :D aber wenn du bei jenen situationen malen/zeichnen willst solltest du nicht nachdenken sondern nur zeichnen/malen dadurch schaff ich auch immer was

Was möchtest Du wissen?