Wie kann ich dieses Diagramm mit korrekten Zahlen erstellen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du deine Daten so organisierst:

Für jede Linie die du zeichnen möchtest 1 Spalte senkrecht mit 52 Zeilen (1 wert für jede Woche kannst Du das einfach markieren und ein X/Y Diagramm (linien ohne Punkte) erstellen. Die Farben kannst Du wählen in dem Du im fertigen Diagramm die Datenreihen formatierst.

Damit die 100% so schön durch die Mitte geht würde ich alle % Werte vorher -100 rechnen (dann ist die dicker gezeichnete 0-linie da wo 100% steht) und nachträglich die Achsenbeschriftung ändern. Das geht sicher eleganter, da mußt Du ein wenig rumprobieren, ich habe Excel ewig nicht mehr benutzt (wegen solcher Einschränkungen).

Viel besser geht sowas (wenn man sich die Mühe gemacht hat sich einzuarbeiten mit "R").

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau macht denn das Diagramm aus für Dich? Muss es optisch ganz genau so sein, mit Pfeilen in Richtung Zeitachse und + / - beschrifteten Pfeilen oder nur die Art des Diagramms? Letzteres wäre einfach ein Punktdiagramm. Ansonsten die Achsbeschriftungen weglassen und auch im Diagramm malen (also Pfeile rein). Würde ich aber eher nicht empfehlen, denn die Pfeile sind ja willkürlich auf die Höhe von 100% gesetzt. Ändern sich die Werte deutlich, sitzt der Pfeil falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?