Wie kann ich diesen IR-Bewegungsmelder-Schalter parallel schalten?

4 Antworten

das mit der parallelschalterei ist so eine sache. aber normalerweise kann man auch einen BWM mit zwei Anschlüssen parlell zu einem schalter verschalten.

dazu muss der schalter allerdings ein Wechselschalter sein. du gehst also mit der kommenden phase in deinen wechselschalter und mit den entsprechenden Ausgängen jeweils über den BWM zur Leuchte und direkt zur Leuchte.

du solltest allerdings genau markieren, wie der schalter für welche Betriebsart stehen muss, nicht damit du das Licht brennen lässt...

wenn ich es zu tun hätte hätte ich es anders gemacht, eine kleine Leuchte als durchgangslicht über den BWM schalten und die hauptbeleuchtung davon getrennt.

lg, Anna

hast du gesehen welcher Bewegungsmelder das ist? Den kann man ohne weiteres nicht parallel schalten.

0
@gnuman79

deswegen ja auch mein vorschlag mit dem wechselschalter...

lg, Anna

0
@Peppie85

sein problem ist nicht einen BWM parallal zu einem Schalter sondern mehrere  BWM parallel zueineander.

0

Hast du es schon probiert sie einfach richtig parallel zu schalten?

du gehst zB mit Phase bei JEDEM  deiner BWM zu AC und dann genauso parallel von Load zum Mittelpunkt-Fassung der Lampe(n). Von der Fassung gehst dann, unverändert, zum Neutralleiter

Dann muß du mit den Bewegungsmeldern jeweils ein Relais schalten und die kannst du dann parallel schalten. Die Relais müssen stark genug sein damit die Bewegungsmelder darüber mit Strom versorgt werden kann und damit sie den ständigen Strom durch die Spule aushalten ohne zu heiß zu werden. Der Aufwand ist aber so groß das du besser (weil billiger) neue Bewegungsmelder kaufst die einen eigenen Nulleiteranschluß haben.

hättest du eventuell einen Plan für mich?

0
@gnuman79

Jeden einzelnen Bewegungsmelder mit je einem eigenem Relais (Spule) in Reihe schalten. Die Relaiskontakte können dann parallel geschaltet werden. Der Aufwand ist aber so groß das du besser (weil billiger und einfacher) neue Bewegungsmelder kaufst die einen eigenen Nulleiteranschluß haben.

0

Was möchtest Du wissen?