Wie kann ich diesen (Anfangs-)Satz schreiben(Bewerbung)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wird klar, dass ich das Angebot auf einer Website gefunden habe oder sollte ich es genauer formulieren? Muss ich generell schreiben, wo ich es gefunden habe?

Nein, der Fundort der Stelle kommt in den Betreff.

Hier findest du weitere Beispiele, welche Einleitungssätze du unbedingt vermeiden solltest: http://www.bewerbung-forum.de/einleitungssaetze.html

Beginne dein Anschreiben immer mit wichtigen Fakten, die individuell sind und etwas über deine Eignung aussagen. Dann wird dein Anschreiben auch gerne gelesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Absatz kannste weg lassen.

Eine noch viel mehr am wärmsteren zu empfehlende Website:

http://www.jova-nova.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bitte nicht diesen Satz schreiben.

Das ist so weit verbreitet, aber leider total Nichtssagend und ausgelutscht.

Wo du das Stellenangebot gefunden hast, schreibst du in den Betreff (mit Referenznummer) und nicht in den Text selbst.

Dass du dich bewirbst, brauchst du nicht zu schreiben, das sehen die auch selbst.

Diesen Satz (So oder so ähnlich) schreiben mind. 50% der Leute, und wenn der Personaler den liest, weiß er, dass jetzt ein langweiliges Standardanschreiben kommt.

Einfach direkt einsteigen, ohne irgendwelche Floskeln :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir diese Seite "wärmstens" empfehlen!

http://karrierebibel.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?