Wie kann ich diese Zins-Aufgabe richtig lösen? Ich komme nicht mehr weiter!?

...komplette Frage anzeigen Beispiel - (Mathe, Mathematik, Bank)

3 Antworten

Startkapital K0=4.000. Darauf gibts 2 Jahre 3% Zinsen:
K_neu=4.000 * 1,03² = 4.243,60

Hierauf gibts jetzt 4-mal jährlich 2,4% p.a. bis zum 30.9. (also 7mal Zinsen):
(2,4% p.a. = 0,6% vierteljährlich)
K_neu=4243,60 * 1,006^7 = 4.425,07

Jetzt werden 5.000 eingezahlt:
K_neu= 4.425,07 + 5.000 = 9.425,07

Hierauf gibts jetzt 13-mal Zinsen:
K_neu= 9.425,07 * 1,006^13 = 10.187,28

Nach der 5.000,- € Einzahlung hast Du Dich im Datum vertan...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
User48572 15.11.2016, 16:10

Danke. Jetzt hab ichs aber. So viele datumsangaben, das nervt gewaltig. 

0

Dies ist ein "geometrische Folge" der Form N(x)=No * a^x

Beispiel : Ko=100 Euro und p= 2 % nach 1 Jahr

K1=ko + ko/100% * 2%=Ko * (1+0,02) also ist a= 1,02

K1=Ko * 1,02^x= 100 Euro * 1,02^1= 102 Euro

a= K1=Ko= 102/100= 1,02 oder allgemein a= Kn+Kn

Diene Formel ist somit richtig.

Wenn nun 1/4 jährlich  p=2,4 % gezahlt werden,ist in einen Jahr x=3

K4=Ko * 1,024^4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zum Betrag von 9.425,07 stimmt alles, aber da schreiben wir den 30.09.2019 und bis zum 31.12.2022 sind es dann nur noch 13 Quartale, ergibt 10187,28 EUR Sparguthaben.

Ohne Gewähr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?