Wie kann ich diese Pflanze noch retten?

So sieht sie jetzt aus. :( - (Urlaub, Pflege, Pflanzen)

2 Antworten

Wg. der gelben Blätter tippe ich auf Trockenschaden, Finger in die Erde stecken und überprüfen obs trocken ist, wenn ja dann gieß sie und sie sollte sich in kürzester Zeit erholen! Ist die Erde Feucht bis Nass dann aus dem Übertopf nehmen und trocknen lassen.

Sie war komplett nass als wir wieder gekommen sind!!

0
@mariechen18999

Riech mal am Ballen, wenn es stinkt kann es Wurzelfäule sein, aus dem Topf raus und trocknen lassen und das Beste hoffen

2
@mariechen18999

Sollte es wirklich Wurzelfäule sein wird sie zu nass gestanden haben. Wenn du den Ballen rausnimmst ist er komplett durchtränkt und stinkt wie gesagt. Die Erholungschancen stehn da nicht sonderlich gut, versuch sie möglichst trocken zu halten und nur wenig zu gießen, dann könnten sich neue Wurzeln bilden. Wurde lang nicht gegossen und erst kurz bevor ihr gekommen seid wird sie sich erholen!

2
@isibisi18

Ich lege immer einen Deckel in den Umtopf, damit die Pflanze im Topf etwas höher steht, so kann das überschüssige Wasser ablaufen.

1

Ok also kurzes Update... 

Ich habe sie aus dem Übertopf befreit, indem mindestens 5 cm grünes, stinkendes Wasser war.

Was nun?

Vergammelte Wurzeln entfernen und in neue frische blumenerde eintopfen.

0
@biotechnologe

Vielen Dank für deine Antwort.


Soll ich die Pflanze und deren vergammelten Blüten oder Blätter entfernen?

Liebe Grüße :)

0

Was möchtest Du wissen?