Wie kann ich diese Gleichung (mit Wurzel) lösen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

du mußt quadrieren, wobei Du auf der rechten Seite 9*(x-2)=9x-18 herausbekommst, auf der linken aber nach der ersten binomischen Formel

4x+1+2√(4x+1)+1=4x+2√(4x+1)+2

Nun kannst Du alles außer der Wurzel nach rechts schaffen und zusammenfassen:

√(4x+1)=(5/2)x-10 (Ich habe auch noch alles durch 2, den Faktor vor der Wurzel, geteilt).

Nun mußt Du ein zweites Mal quadrieren:

4x+1=(25/4)x²-50x+100 (zweite binomische Formel).

Nun alles auf eine Seite und zusammenfassen ergibt folgende quadratische Gleichung:

(25/4)x²-54x+99=0

Das führt Dich zu den beiden Lösungen x=6 oder x=2,64

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?