Wie kann ich diese Geschwinidkeits Textaufgabe lösen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Zug von A hat-  bis der Zug von B losfährt - schon 90km zurückgelegt, die muss man schon mal von der Gesamtstrecke abziehen. Der Zug von B fährt genau doppelt so schnell, wie der andere. Wenn du die Reststrecke von 210km nun in 3 Teile teilst, dann hat der Zug von B zum Zeitpunkt des Treffens 140 km zurückgelegt und Zug A  insgesamt 160km. Zeitpunkt des Treffens: 13:20 Uhr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die beiden Geschwindigkeiten addierst und und die Entfernung benutzt bekommst du die Zeit raus. Mit dieser kannst du dann die jeweilig zurückgelegten Kilometer berechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seacat45
28.10.2015, 13:17

Hi

Das ist eine Antwort die man gebrauchen kann :)

Besten Dank

0

Hallo Seacat.

Geh morgen zum Lehrer und Frage Ihn ob er es dir nochmal erklären könnte da du ziemliche Schwierigkeiten hattest das auszurechnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von seacat45
28.10.2015, 13:17

Diese Antwort kann ich leider nicht verwenden

0

Was möchtest Du wissen?