Wie kann ich diese Aufgabe Lösen?

4 Antworten

1) Du du nimmst alle Kommas weg

2) rechnest schriftlich aus

3) setzt EIN Komma an der Stelle, die die Kommas ursprünglich von GANZ RECHTS HER hatten, im Ergebnis VON RECHTS wieder ein

Beispiel:

0.52 =>> sind 2 Kommastellen VON RECHTS (52 => 5.2 => 0.52)

1.1 =>> ist 1 Kommastelle VON RECHTS (11 => 1.1)

==> das sind somit DREI Kommastellen!

Im Ergebnis 52*11=572 nun 3 Kommastellen NACH LINKS verschieben:

Lösung: 0.572

Spielt doch keine Rolle, welche Seite kleiner ist. Du berechnest 0,52 * 1 und 0,52 * 0,1. Und dann addiert du das.

Bei Addition und Multiplikation kann man die Summanden bzw. Faktoren tauschen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Abi an einer Schule mit naturwissenschaftlicher Vertiefung

das ist keine "Aufgabe" , nur eine Rechnung

0,52 • 1,1 = 1.1*0.52 = Ergebnis .

Was möchtest Du wissen?