Wie kann ich die Wurzel aus 8 ohne Bruchstrich und Wurzel schreiben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

gar nicht, dir bleibt nur die Möglichkeit des teilweisen Radizierens:

√8 = √(2•4) = 2√2

oder eben 8^(1/2)

Als Grenzwert für n gegen unendlich der Folge:

x_ {n+1}=(x_ n+8 * x_n^-1) * 2^-1

Was möchtest Du wissen?