Wie kann ich die Wunden verstecken?

10 Antworten

Ganz einfach: gar nicht.

Es kommt sowieso raus.

Du hast das aus gutem Grund gemacht (hoffe ich), also steh dazu.

- nein, kein blöder Kommentar, ich trage meine Narben schon immer, dh seit gut 20 Jahren, offen. In Schule, Arbeit, beim Arzt, im Schwimmbad...

Und noch NIE hat mich jemand drauf angesprochen.

ich habe eine Freundin die sich ritzt und deshalb auch schon seit ungefähr einem halben Jahr einen Verband um ihre Hand trägt, um es zu verstecken. Aber das Problem ist, dass deine familie höchstwahrscheinlich sehen will, was da passiert ist. Ihren Eltern ist es nicht so wichtig deshalb geht es.

wieso gibst du ihr Tips damit sie sich weiter ritzen kann ? denk mal nach

0

@ Kattylovebul

Kommt darauf an, wo deine Narben zu sehen sind. Dementsprechende Kleidung anziehen, wo man sie nicht sieht.

Aber auf Dauer wirst du das nicht verheimlichen können. Dann lieber gleich dazu Stellung nehmen und den weiteren Fragen von anderen damit den Wind aus den Segeln nehmen.

Auch wenn du es nicht lesen willst, aber bei Ritzen ist eine Therapie angesagt, denn alleine kommt man da nicht heraus.

Es liegt an dir, ob du dich ewig heimlich verstecken willst und ständig lügen, damit deine Narben glaubwürdig rüberkommen, oder ob du etwas dagegen unternehmen willst, um deinen Druck auf andere Art und Weise loszuwerden.

Vielleicht erkennst du dich in dem Bericht und er könnte dir helfen

http://www.stern.de/gesundheit/ritzen-bei-jugendlichen-ursache-und-hilfen---warum-menschen-sich-selbst-verletzen-3478426.html

Was möchtest Du wissen?