Wie kann ich die Versicherung für eine 125er bezahlbar machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eigentlich ein "unerwünschtes Risiko" da gibt es kaum einen Wettbewerb.

Die Prämie ist noch viel zu niedrig für den Schadenaufwand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such dir einen unabhängigen Versicherungsmakler, der die Angebote alle vergleicht, und zwar nicht nur den Preis sondern auch die Leistung. Ich hab damit immer nur gute Erfahrungen gemacht.

Niedriger zaubern kann er die Beiträge allerdings auch nicht. Du bist halt Führerscheinanfänger und Jungs in dem Alter haben ein höheres Versicherungsrisiko, das ist Fakt, und für dieses Risiko zahlt man eben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?