Wie kann ich die Unsicherheit mit meinem neuen Schultergelenk beheben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du musst Dich doch erst mal an diesen Fremdkörper gewöhnen, das dauert etwas. Für eine solche OP ist eine Zeit von 2-3 Monaten noch keine lange Zeit.

Vermutlich wirst Du aber nicht mehr genauso alles machen können, wie bisher. Ein künstliches Schultergelenk ist nicht genauso beweglich, wie das eigene.

Du wirst aber im Laufe der Zeit Deine Bewegungen darauf einstellen, dass Du manches einfach anders anpacken musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?