Wie kann ich die Uhrzeit der Pilleneinnahme ändern?

6 Antworten

Ja, kannst du. Du kannst die Einnahmezeit aber auch einfach sofort ändern. Vier Stunden früher oder später spielt gar keine Rolle, denn du hast ja eine Toleranz von 12 Stunden.

Du kannst also auch deine heutige Pille einfach jetzt nehmen statt heute Abend und ab morgen immer so weitermachen.

Hallo Quaegger

Es ist kein Problem die Pille nach der Pause statt um 19 Uhr schon um 15 Uhr zu nehmen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied bei der Desofemine 20 Nova keine Rolle, weil du diese  Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hat  man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man  eher unterwegs  und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit 1972 verheiratet, 3 Kinder, 7 Enkel

Früher ist eigentlich kein Problem, nur wenn du sie später nehmen würdest. Aber bei ein paar Stunden macht das kein Unterschied. Erst ab 12 Stunden würde ich aufpassen. 

Bei mehr als 12 Stunden Unterschied muss man es in 2 Stufen machen.

0

änder deine einnahmezeit einfach täglich 30 min. früher, bis du auf 15 uhr bist

Das ist völlig unnötig. Sie kann einfach sofort wechseln.

0
@Ssimone

Kann man machen, ist aber wie gesagt komplett unnötig.

1

ja das kannst du machen es ist eher die Frage warum du die einnahmezeit ändern möchtest

Da ich manchmal abends "feiern" gehe und ich das risiko, dass ich die Pille evtl. (Aber unwahrscheinlich) erbreche, nicht eingehen möchte.

0

Was möchtest Du wissen?