Wie kann ich die Türen meines Schrankes höher stellen...

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schrank mit der Wasserwaage auf senkrechtes und waagerechtes Lot prüfen. Durch Unterlegstreifen ausrichten.

Reicht das nicht, an allen Scharnieren beide Schrauben lösen. Das Scharnier an der größeren fest anziehen und am unteren Scharnier mit der kleineren Schraube durch Hereindrehen die Tür anheben.

G imager761

was sind denn Unterlegstreifen und was muss ich damit machen?

0

wenn du keine w-waage hast und der schrank steht schief, was bei dir der fall ist, drücke oben L oder R dein schrank etwas nach hinter, nimmst ein keil schiebst ihn mit dein fuß drunter, bis die tür nicht mehr schleift, wenn (in augenhöhe) beide türen gleich sind, steht der schrank gerade, aber vorher alle beide türen die schaniere wieder in der grundeinstellung stellen, weil sonst keine genaues ausrichten möglich ist (keil)

An den Schanieren gibt es eine Schraube zum drehen, die stellt den Türabstand ein. Versuch es mal damit.

An den Scharnieren habe ich schon alles versucht, damit wird es nicht besser (ist ja auch nur die eine Seite...)

0

Gehe von einem 2türer aus.Schanier ist alt,man nennt sowas Topfbänder!Topfband mit Montageplatte.TO.-ist an der Tür,Mo.-ist im Schrank!!!! Die Montageplatte hat normalerweise ein spiel in der höhenverstellung,die beiden Schrauben die mit dem Schrank verbunden sind,etwas lösen,höher oder tiefer,dann wieder fest!Das Topfband hat auch Verstellmöglichkeiten,aber nur von der Seitenwand unten,oder oben,mehr zur mitte,oder nach außen.Das sind deine Möglichkeiten!!Ein muß,den Schrank,nach Wasserwaage ausrichten!Tipp----Rechts oder Links etwas Unterlegen--- LG

Wenn das bei einem neuen Schrank passiert, liegt die Vermutung nahe, dass der ganze Schrank schief steht. Prüfe das erst einmal mit einer Wasserwaage.

Glaube er steht wirklich schief....steht leider schon zwischen 2 anderen Schränken, kann daher schlecht an den Seiten die Wasserwage dran halten, aber wenn ich ihn von oben eine bisschen nach links ziehe, dann schließt die Tür ordentlich- was mache ich denn nun???

0
@Nena12345

Wie imager761 inzwischen schon geschrieben hat, Keile oder Plättchen unterlegen. Also unter die Schrankfüße.

0

Was möchtest Du wissen?