Wie kann ich die Rolle der Roten Königin in Alice im Wunderland für ein Theaterstück bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest dich gut auf das Vorsprechen vorbereiten. Wenn ihr bereits einen Text als Vorlage für euer Stück habt, und nicht nur den Roman, dann solltest du den Text lernen. Lies das Buch von Lewis Carrol, um einen Eindruck vom Original zu bekommen. Überleg dir, wie die Figur der roten Königin angelegt ist. Was treibt die Figur an? Warum ist sie, wie sie ist. Dabei kommt es weniger darauf an, dass du eine "richtige" Lösung findest, sondern eine, mit der du selbst gut zurecht kommst.

Wenn du den Text kannst, fang an, die Szene zu üben, vielleicht mit einer Freundin, die die anderen Parts übernimmt. Überleg dir ein paar Requisiten, mit denen du spielen willst, und die du beim Spielen in den Händen halten kannst. Dann weisst du schon mal, was du mit deinen Händen machst, und es ist gut, um sich in die Rolle hinein zu finden, wenn du z.B. ein Zepter in der Hand hältst (kann ein Kochlöffel oder eine Blunemvase sein).

Versuch nicht zu viel zu machen. Die meisten Anfänger spielen sich einen Wolf, und am Ende sieht das nur albern aus, wenn sie mit Schuhen werfen, kreischen oder sich auf dem Boden wälzen. Versuch lieber, zu verstehen, was du zu sagen hast, und das auszudrücken.

Ansonsten kannst du gar nichts sagen, um die Rolle zu bekommen. Entweder du bist gut, dann bekommst du die Rolle, oder du bist schlecht, dann bekommst du sie nicht.

Nein Ich meine welche Sätze ich sagen könnte und wie ich mich dabei verhalten könnte

Talent, Übung und Selbstbewusstsein. Zeig Engagement und Bühnenpräsenz. Mehr wird nicht helfen.

Ich meine Sätze die ich dort aufführen könnte?!?

0
@darwin

Am Besten welche die die Rote Königen spricht. Oder einen Monolog aus einem anderen Stück den du gerne magst.

0

Was möchtest Du wissen?