Wie kann ich die Qualität dieses Bildes verbessern?

...komplette Frage anzeigen schneeiges Bild - (Gimp, Bilde verbessern)

4 Antworten

Salt and Pepper, bzw. Noise kannst du mit gaussian-blur oder dem median filter reduzieren. am besten versuchst du den blur mal mit jedem Farbkanal einzeln. Einfach Kanal/Layer einzeln selektieren und dann den Filter ausführen. mit dem Radius musst du ein bisschen rumspielen, je nach Auflösung des Bildes.

Die Software "DenoiseMyImage" z.B. kann das relativ gut.

Mit Gimp ist das ein bisschen ein Gefummel

(Gaußscher Weichzeichner mit 1,8-Wert + Schärfen z.B.).

Vielen Dank mit dem grauischen Weichzeichner hat es geklaptt. Jetzt müsste ich das Bild noch einbischen heller bekommen. Die Gesichter sind sehr dunkel.

0

Ich verwende dazu in Gimp i.d.R. den *Selektiven* Gaußschen Weichzeichner.

http://spacepenguin.de/gimping/leguan4243/bildrauschen.html

Zeig mal bitte einen Screen von dem Filter... Möchte mal was vergleichen.  :)

0
@Kerridis

jupp, danke - meinte die Einstellungen, um zu sehen welcher das bei mir ist...heißt beim SPP "intelligente Unschärfe" das Dingen. Nutze ich zum Rauschen entfernen auch, aber in Kombi mit ner Rauschunterdrückung.... Sowas hat GIMP doch auch, wenn ich mich recht entsinne...?!

0
@harassity

In Gimp gibt es dafür unter Filter - Verbessern "Flecken entfernen" und "Wavelet entrauschen". Jede Entrauschungsart hat ihre Vor- und Nachteile. Bie ganz wichtigen Bildern würde ich mehrere Ebenen mit verschiedenen "Entrauschern" bearbeiten und dann mittels Masken aus den Ebenen den jeweils besten Part raussuchen bzw. das nicht so gute entfernen. "Flecken entfernen" versagt z.B. bei runden Objekten/Konturen...
 http://250kb.de/YE7fjvT - zeigt jeweils den Filtern in der Standardeinstellung.

0
@harassity

[Rauschunterdrückung] "Sowas hat GIMP doch auch, wenn ich mich recht entsinne...?!"

Hab ich aber doch auf meiner verlinkten Seite auch erwähnt: Filter - Flecken entfernen

0
@Kerridis

Man kann natürlich auch noch das "Schweizer Taschenmesser" G'Mic hinzuziehen, da gibt es unter "Repair" jede Menge unterschiedlicher "Denoiser": Banding denoise, Despeckle, Iain's fast denoise, Iain's noise reduction, Pixel denoise, Remove hot pixels (eigentlich nicht dafür gedacht, aber kann je nach Bild auch funktionieren), Smooth [skin] (geht auch bei Nicht-Haut), Smooth [thin brush], Smooth [wavelet]...

0
@Kerridis

Danke für die ganzen Infos.
Ziemlich viele Sachen für so ein bissi Rauschen... Ich brauche da heute nur noch maximal 3 Filter für... :))) Die hauen eigentlich alles weg, wenn man die richtigen Einstellungen erwischt...

0
@harassity

Eben - wenn ;). Und glaub ja nicht, dass ich das alles verwende ;). Sind halt Alternativen, viele Wege führen eben nach "Rom" - der eine mag das lieber, der andere das, ist halt für jeden was dabei, ohne mit den Einstellungen rumspielen zu müssen. Ansonsten kommt man sicherlich auch mit einem oder zwei Filtern aus - ist halt für Faule ;).

0

Ich probiers mal mit meinem PS-Ableger... Wenns klappt,was ich mir denke schicke ich gleich nen Link :)

Was möchtest Du wissen?