Wie kann ich die Pixelanzahl bei Fotos von 5184x3456 auf 1920x1080 reduzieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Seitenverhältnis stimmt nicht. Verkleinere es zunächst auf 1920 px Breite (dann stimmt die Höhe aber noch nicht) und schneide dann oben und/oder unten etwas ab, damit du auf 1080 px Höhe kommst.

Wenn die nicht das gleiche Seitenverhältnis haben, gibt es halt nur die Möglichkeiten, dass entweder schwarze Ränder da bleiben oder die Ränder abgeschnitten werden oder das Bild verzerrt wird. Genau dasselbe Bild mit einem anderen Seitenverhältnis ist nicht möglich.

Das große Bild hat ein Seitenverhältnis von 3:2 und das kleine Bild hat ein Seitenverhältnis von 16:9

Hallo,

öffne das Bild in IrfanView. Über den Menüpunkt Bild - > Größe ändern kannst du die gewünschte Pixelanzahl eingeben. Wenn du es für Abzüge / Druck brauchst, dann nimm unten links bei DPI den Wert 240. Wenn es nur für's Web ist, reichen 72 DPI aus, höher lösen Monitore in der Regel nicht auf. Die Haken bei Proportional und Schärfen nach Resample belassen. Durch das Transformieren (das machst du nämlich) verliert das Bild an Schärfe. Viele Grüße Alex

Mein Foto hat 5184x3456 Pixel und ich habe versucht, es über Irfan View auf 1920x1080 Pixel zu konvertieren, damit ich es in mein Premiere Pro CC Projekt einfügen kann.

Warum? Du kannst es doch so wie es ist ins Projekt importieren. Und dann bei Effekte und da Bewegung > Skalierung es verkleinern wenn es zu groß ist.

http://www.m-i-u.de/images-i77389b1z5ot.jpg

Vielleicht solltest dich erstmal halbwegs in das Programm einarbeiten. Premiere Pro ist nichts für Anfänger.

0
@Yetanotherpage

Danke dir für deine Erklärung! Was das Anfängerproblem betrifft würd ich sagen: Jeder musste mal klein anfangen und Fehler machen, nur so wird man doch nach und nach besser :-)

0
@muchomachine

Ja aber dazu gibt es ja das Handbuch und Anleitungen, Tutorials. Damit man sich einarbeitet und nicht gleich mit irgendwas blind anfängt und sich grad so irgendwie durchwurschtelt.

Mach doch 1-2 Monate Abo bei video2brain und geh die Pr Guides durch.

1
@Yetanotherpage

Ich bin bisher eigentlich immer ganz gut damit gefahren, wenn ich einfach mal losgelegt hab und dann über Fehler und natürlich auch Erfolgserlebnisse mich immer weiter nach vorne wurschteln konnte. Und: Klar kuck ich mir auch Tutorials an und hole mir vorher Infos! Danke dir jedenfalls auch für deinen Rat :-)

0

Reduziere die dpi. Wenn du auf z.B. angegebenem Format 300 dpi Auflösung bist, reduziere und schenide auf das gewünschte Format zu.

Was möchtest Du wissen?