Wie kann ich die Partition verkleinern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verkleinern kannst Du (F:), aber in der Datenträgerverwaltung lassen sich grundsätzlich nur zwei nebeneinander liegende Partitionen zusammenfügen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derfriedrich321
19.11.2016, 12:17

Aber ich will dass F 180 GB hat und C kleiner wird. geht das nicht??

0

Dazu gibt es kostenloses Tool, googlen nach "MiniTool Partition Wizard". Das ist komfortabler als die Windowskrücke.

Weil bei Deinem System die C-Partition unüblicherweise am Ende liegt, würde ich wie folgt vorgehen.

- C-Partition verkleinern

- den freien gewordenen Platz vor die C Partition verschieben

- den freien gewordenen Platz vor die reservierte Partition verschieben

- F-Partition entsprechend vergrössern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heya derfriedrich321,

würde dafür das Programm PARTITION MAGIC nutzen...

Damit kannst Du auch im "laufenden Betrieb", von deiner "C:"-Partition die gewünschten 50GB "abtrennen" und zu "F:" hinzufügen...

Bin mir nicht mehr allzu sicher, aber egal ob "C:" an erster Stelle ist oder nicht, könntest Du von der System-Partition nicht "mal eben" was abtrennen!

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das geht nicht weil Windows von der Partition läuft. Nicht wegen irgend einer Stelle in der Partitionsliste. Ich würde nicht da rum fummeln. Geht zwar mittels Linux LiveCD etc. Aber da macht man sehr schnell was kaputt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?