Wie kann ich die Parabel zu y=x^2+3x-3 zeichnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

f(x) berechnen für ca. 4 < x < 4, Punkte einzeichnen und verbinden.

Und dann in der Schule ab und an mal aufpassen.

Indem du in die Gleichung Werte für x einsetzt und die errechneten Werte in ein Koordinatensytem einzeichnest.

Umformen in die Scheitelform:

x^2+3x-3

= (x+1,5)^2 -5,25

Wertetabelle erstellen

Was möchtest Du wissen?