Wie kann ich die Nachbarn der nächtlichen Ruhestörung überführen?

10 Antworten

Lärmprotokoll anfertigen und Beweise sammeln - Tonbandmitschnitt und vor allem Zeugen! (Andere Nachbarn etwa oder Freunde, die bei Dir übernachten). Dann das Ordnungsamt benachrichtigen, wahlweise die Polizei. Außerdem würde ich eine Kopie des Lärmprotokolls an meinen Vermieter schicken (besonders dann, wenn der Ruhestörer im gleichen Haus wohnt) und eine Mietminderung ankündigen, falls sich der Krach nicht legt und die Nachtruhe weiter gestört wird. Damit dürfte dann normalerweise auch Dein Vermieter tätig werden und versuchen, den Ruhestörer zu bekehren. Viel Erfolg!

Ruf die Polizei, dann hast du das automatisch dokumentiert. Wenn deine Nachbarn nicht auf deine Hinweise reagieren, scheinen die es nicht anders zu wollen. Oder bitte sie doch mal in deine Wohnung,damit die mal hören, wie laut es bei ihnen ist...

wenn sie auf deine bitten nicht reagiern.. em ja dann würde ich mal die polizei infomieren :)

Was möchtest Du wissen?