Wie kann ich die Menstruation verschieben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das geht nicht.

Das einzige, was man über die Ernährung erreichen kann, ist sich soweit runterzuhungern, dass der Körper die Tätigkeit der Eierstöcke ganz einstellt, weil das nackte Überleben Priorität vor der Vermehrung hat.

Das ist der Grund, weshalb bei stark untergewichtigen magersüchtigen Mädchen die Regel wegbleibt.

Aber dass das nicht gesund ist, muss ich dir hoffentlich nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Alternativ:

Monatlicher Zyklus lässt sich durch Frauenkräuter beeinflussen

So lässt sich der monatliche Zyklus durch altbewährte Frauenkräuter wie
Mönchspfeffer oder Schafgarbe beeinflussen. Diese Kräuter können, wenn
sie regelmäßig als Tee oder Nahrungsergänzungsmittel eingenommen werden,
Gesundheitsexperten zufolge den Zyklus um ein paar Tage verlängern und
somit die Periode später einsetzen lassen.


Es wird aber empfohlen, es mit dem Eingreifen in den natürlichen
Rhythmus nicht zu übertreiben. Die Methode sollte nicht dauerhaft
angewendet werden. Das beste für den Körper ist, ihm seinen natürlichen
Zyklus zu lassen. Auch hier sollten sich Frauen im Zweifel an ihren
Gynäkologen wenden.


Quelle:
http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/manchmal-unpassend-menstruation-auf-natuerliche-weise-verschieben-20161220213430

Wenn man sucht wird man fündig. Es sind im Netz auch andere natürliche Methoden zu finden, z.B. mit Chili & Co

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man nicht beeinflussen! Das macht Dein Körper allein und da kannst du gar nichts tun - auch nicht durch Ernährung (wer hat Die DIESEN Schß erzählt??).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwanger werden. Damit verschiebst du sie 9 Monate nach hinten und zwar auf völlig natürlich weise :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht ohne Pille nicht. Wann sir kommt, kommt sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest stark untergewichtig werden, dann fällt sie komplett aus.
Das wäre wohl die einzige Methode ohne Hormone.
Oh oder du wirst schnell schwanger dann bekommst du sie erstmal auch nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Hormongabe ist das unmöglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?