Wie kann ich die Glastüre(innen) vom Backofen putzen? ausbauen, aber wie?

10 Antworten

Das kommt darauf an was du für einen Ofen hast. Oftmals sind unten an den Gelenken so kleine Schieber mit denen du die innere Scheibe lösen und dann herausziehen kannst. Schau doch mal in der Anleitung nach 😄

Ich verstehe dich, mein Ofen hat nämlich auch zwei Scheiben mit etwas Abstand dazwischen. und da läuft dann auch mal Fett etc. dazwischen und das gibt dann hässliche Streifen und Flecken.

Ich denke, dass die Scheiben bei mir eingeklebt sind, denn ich habe keine Schrauben gesehen.

... die sind garantiert nicht verklebt !

0
@andfab

dann werde ich mich auch mal daran machen und es auseinanderbauen.

0

Die Backofentür besteht normalerweise aus 2 Blechschalen. Die Halteschrauben dafür sind entweder auf der Innenseite oder am Türrand zu finden. Beachte bei der Öffnung der Türhälften aber, dass der Innenteil dann noch an den Federn hängt und eventuell zurückschnacken könnte.

Vom Ausbauen würde ich dir abraten wenn du kein Fachmann(frau) bist. Es ist ja nicht nur die Scheibe - da sind ja dann auch noch Dichtungen etc. , welche du evtl. erneuern musst weil sie durch den Ausbau beschädigt werden.

Hast du es mal mit "Backofen" oder "Grillreiniger" versucht? Das ist in der Regel ein Schaum, welchen du einwirklen lässt. Bei mir funktioniert das immer sehr gut.

Hey, ich hatte das auch schon mal. Da die Backofentür aus zwei Scheiben besteht, sind diese mit einigen Halteschrauben fixiert. Du musst diese (wahrscheinlich) in der Innenseite der Tür aufschrauben und dann kannst du die beiden Scheiben auseinander nehmen. Das zusammensetzen geht vom Prinzip genau so ;)

Habe auf der Seite http://einbaubackofen-tests.de/backofen-sauber-machen/ ganz gute Tipps und Ideen gelesen! Kann ich dir in dem Fall auch empfehlen...

Viele Grüße,

Jan

Was möchtest Du wissen?