Wie kann ich die Funktion vereinfachen und am besten ableiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

die Vereinfachung ist falsch.
(a+b)(a-b)=a²-b²
a=Wurzel(x) => a²=x
b=3.Wurzel(x)=x^(1/3) => b²=x^(1/3)^2=x^(2/3)

ergibt: f(x)=x-x^(2/3)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vereinfachung mit 3. Binom

x - x^3/2

f ' =  1  -  3/2 • x^1/2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(a+b)(a-b)=a^2-b^2
f(x) = x - x^2/3

f'(x)= 1 - 2/3x^(-1/3)






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rhenane
07.11.2016, 17:04

minus

2

Was möchtest Du wissen?