Wie kann ich die Frage nach einem Kennenlernen gut formulieren , um zu deuten , dass ich sie als Partnerin in der Zukunft will?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Direkt mit dem ersten Satz andeuten zu wollen, dass man auf jeden Fall etwas für die Ewigkeit sucht, ist grundlegend der falsche Weg.

Damit wirst du Frauen eher verscheuchen als anlocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, mir wöre das wohl zu aufdringlich, frag sie einfach ob sie dich auch kennenlernen möchte und ob ihr erstmal nen Café trinken könnt :) so lernt sie dich etwas besser kennen und sieht vielleicht das du kein arsch bist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lolztsameem 07.10.2017, 09:18

Bist du Frau ?

0
mrskiesi 07.10.2017, 10:24

Ja

0

Du kennst sie nicht. Das würde jedes Mädchen seltsam finden, wenn du sie von Anfang an als Partnerin willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?