Wie kann ich die Daten meines Mac Books sichern, wenn aufgrund eines Wasserschadens die Tastatur nicht mehr geht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als erstes würde ich versuchen eine externe Tastatur via USB anzuschließen, wenn es wirklich nur die Tastatur ist die einen defekt hat könnte das schon Abhilfe schaffen. Ansonsten gibt es auch von Chip.de eine Anleitung wie du eine Mac formatierte Platte an einen Windows PC auslesen kannhttp://praxistipps.chip.de/mac-festplatte-an-windows-rechner-oeffnen_331713171 schwierig wird es nur wenn du die HDD verschlüsselt hast, aber auch hier gibt es Mittel und Wege.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es einen zweiten Apple Computer gibt dann diesen mit einem Firewire oder Thunderbolt Kabel mit dem defekten Computer verbinden.

Bei dem defekten Computer diesen im Festplatten Modus starten. Das geht wenn man beim Start des Computer die T Taste fest hält (steht für target).

Nun kann man alle Daten von dem defekten Computer kopieren.

https://support.apple.com/kb/PH19021?locale=de_DE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Externe Festplatte anschließen dann ploppt die App Time Maschine auf. Dann auf Backup klicken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Festplatte ausbauen und extern an einen anderen PC anschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?