Wie kann ich die Datei eines Fotos kleiner machen ohne die Größe des Fotos zu verändern?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es gibt drei Möglichkeiten, ein Bild kleiner zu machen:

  1. Auflösung verringern
  2. Qualität verringern
  3. Kompression erhöhen

Es kommt immer darauf an, wie Du das Bild präsentieren willst. Facebook zB hat eine maximale Kantenlänge (lange Seite) von 2048 Pixel. Ausgedruckt reicht das für 13 x18 cm, am Bildschirm sprengt das die Möglichkeiten der meisten Monitore!

Wenn Du komprimieren musst, finde ich persönlich eine anforderungsgerechte Lösung am sinnvollsten. Mit IrfanView kannst Du selber bestimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das foto Komprimieren(zu einer PNG oder Jpeg.-Datei machen), die Datei nicht direkt, sondern per Link einbetten, die Datei in einen Zip-Ordner legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FoxundFixy
04.11.2016, 18:56

Schon mal ein jpg gezippt?

Oft wird die Datei dabei größer statt kleiner

0

viele freeware-fotobearbeitungsprogramme haben solche funktionen, mit denen man im jpeg-format die dateigröße reduzieren kann. nur wenn das auf ganz geringe auflösung herunter gefahren wird, leidet die bildqualität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dem du die auflösung veringerst. dadurch wird die qualität des bildes natürlich auch schlechter.

http://www.fotosverkleinern.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Größe andern zB. von 2000 zu 1000?
Oder Bildgröße ändern, so das das Bild schrumpft und ein Rahmen entsteht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Bildverarbeitungsprogramm in schlechterer Qualität speichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ändere das Kompressionsverfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naiver
04.11.2016, 18:14

Hallo Priesterlein...,
"geändertes Kompressionsverfahren" das klingt interessant, welches schlägst du vor? In welches sollte man es ändern?

0

Was möchtest Du wissen?